Nahrungsmittelbereiche

Hygiene ist überall dort wo Lebensmittel hergestellt und verarbeitet werden von unabdingbarer Wichtigkeit. Die belastbare und extrem dichte Keramik von Interbau-Blink garantiert eine einfache, gründliche Reinigung um international geltende Hygienevorschriften einzuhalten.

Nahrungsmittelbereiche sind häufig von Feuchtigkeit betroffen. Die Bodenbeläge müssen daher gemäß den geltenden Vorschriften eine rutschhemmende Oberfläche aufweisen. Unsere verschiedenen rutschhemmenden Oberflächen bieten umfangreiche Sicherheit.

Mit Materialstärken bis zu 40 mm halten Keramikböden höchsten Belastungen stand, selbst beim Einsatz schwerster Produktions- und Abfüllanlagen. In Kühlräumen gewährt die gute Frost- und Temperaturwechselbeständigkeit eine lange Lebensdauer. 

VORTEILE IM NAHRUNGSMITTELBEREICH

  • Leichte Reinigung
  • Chemisch beständig
  • Hohe Fleckbeständigkeit
  • Hohe Biegezugsfestigkeit
  • Geringe Wasseraufnahme
  • Trittsicherheit von R10 bis R13
  • Temperaturwechselbeständig
  • Hohe Belastbarkeit/frostsicher
  • Zertifiziert nach dem Wasserhaushaltsgesetz (WHG)
  • Umweltgerecht durch den Einsatz natürlicher Rohstoffe

INDUSTRIE- UND SÄUREBAU

WELTWEIT IM EINSATZ.

Von der VW-Teststrecke in Shanghai, über Coca-Cola Abfüllanlagen in Spanien und Käsereien in Italien bis hin zu chemischen Anlagen von Bayer und BASF. Allen gemeinsam sind die hohen Anforderungen, die an die verwendeten Baumaterialien gestellt werden. Deshalb vertrauen diese und viele andere Industriekunden weltweit auf Interbau-Blink-Produkte.

 

Hier finden Sie beispielhafte Referenzen.

> zur Galerie

 

Flyer Industrie- und Säurebau.

> Zum Download